Bericht über das “TX-Premieren-Treffen” am 20.10.2005

Am Donnerstag, 20.10.2005 traf sich die PUG Regensburg zu einem besonderen Anlass: Es wahr wohl die “Oberpfalz-Premiere” des neuen Palm TX, den unser Hans gleich nach dem offiziellen Erscheinen am 12.10.2005 erworben hatte. Und so wollte natürlich jeder einmal das Gerät in die Hand nehmen und begutachten.

Der TX macht einen guten Eindruck, den im Vergleich zum T5 langsameren Prozessor spürt man überhaupt nicht. Wifi konnten wir mangels WLAN nicht testen, aber wir ließen uns vom Besitzer versichern, dass es gut funktioniert. Dieser ist vom TX so begeistert, dass er seinen Treo inzwischen schon verkauft hat…

Neben dem TX unterhielten wir uns wieder über allerlei Palm-Themen, wie den neuen Pdf-Viewer “PalmPDF”, Navigationssoftware und vieles mehr. Auch von der WinMobile-Fraktion waren wieder Geräte anwesend, nämlich ein MDA III und ein Ipaq, deren Besitzer sich dann auch über PocketPC-typische Programme und Probleme austauschten. Und auch die “eingefleischten Palmianer” konnten wieder einen Blick über den Tellerrand werfen.

Zum Schluss möchte ich noch ein kurzes Dankeswort an “Andie” und “Gojira|PDA” aus dem #pdachat richten. Deren “Remoteunterstützung” ist es zu verdanken, dass wir das Programm “Getdeblu” auf dem TX zum Laufen brachten. Da am Tisch keiner die Einstellungen wusste, um beliebige Daten per Bluetooth empfangen zu können, startete ich in meiner Verzweiflung das Chatprogramm am Treo und fragte im #pdachat nach. Dort wurde mir von besagten “Heinzelmännchen” umgehend geholfen. Vielen Dank!

Das nächste Treffen (das letzte für 2005) ist für Ende November geplant. Dort soll es dann auch eine kleine Weihnachtsüberraschung geben…in Kürze dazu mehr!

Hinterlasse eine Antwort