Termine unserer Treffen in Outlook

Beim Herumspielen mit den Möglichkeiten von “Google Calendar” habe ich eine doch recht nützliche Funktion entdeckt: die Termine aus dem Kalender können als sog. iCal-Datei veröffentlicht werden. Somit kann jeder, der den entsprechenden Link kennt, die Termine aus dem Kalender in Outlook oder ein anderes Kalenderprogramm, das das iCal-Format beherrscht, importieren.

Ich habe einen öffentlichen Kalender für die PUG Regensburg angelegt und dort auch gleich den Termin für das nächste Treffen eingetragen. Wollt ihr diesen Termin nun in Outlook übernehmen, dann klickt auf diesen Link. Danach öffnet sich (bei Firefox) ein Fenster mit der Abfrage, was mit der Datei getan werden soll. Wählt dann einfach “Öffnen mit Outlook” (oder ein anderes Kalenderprogramm; wobei es zumindest bei mir mit PalmDesktop nicht funktioniert). Dann öffnet sich Outlook automatisch und es wird das Fenster zum Anlegen eines neuen Termins angezeigt. Dort sind die Daten des Treffens (Datum, Zeit, Ort) bereits eingetragen. Ihr müsst den Termin jetzt nur noch abspeichern und schon habt ihr ihn in eurem Kalender.

Probiert es doch einfach mal aus. Wenn euch diese Funktion gefällt, kann ich in Zukunft bei jeder Terminankündigung auch gleich den entsprechenden Link angeben, mit dem ihr den Termin bequem übernehmen könnt. Also gebt mir einfach ein kurzes Feedback.

Thomas

Hinterlasse eine Antwort